Verlängertes Rückgaberecht bis 20.01.2020

Mehr Infos über das Rückgaberecht bis 20.01.2020 anzeigen

Umweltschutz

Bitte helfen Sie mit, unsere Umwelt sauber zu halten. Vor allem in Verbindung mit der Entsorgung von Batterien ist die Befolgung der gesetzlichen Regelungen für Sie als Verbraucher unumgänglich im Sinne eines reinen ökologischen Gewissens. 
Batteriegesetz (BattG)

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder Akkus oder mit der Lieferung von Uhren oder anderen Geräten, die Batterien oder Akkus enthalten, sind wir verpflichtet, Sie gemäß der Batteriegesetz (BattG) auf Folgendes hinzuweisen:

Batterien oder Akkus dürfen nicht in den Hausmüll gegeben werden.

Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien oder Akkus als Endverbraucher gesetzlich verpflichtet.

Sie können Batterien oder Akkus nach Gebrauch in der Verkaufsstelle oder in deren unmittelbarer Nähe (zum Beispiel in kommunalen Sammelstellen oder im Handel) unentgeltlich zurückgeben. Sie können Batterien auch per Post an uns zurücksenden. Batterien oder Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet. In der Nähe dieses Mülltonnensymbols befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes. Cd steht für Cadmium, Pb für Blei und Hg für Quecksilber.

Unser Vorlieferant ist seiner Meldepflicht beim Umweltbundesamt nachgekommen.