Herrentaschen

Taschen für Herren online kaufen

Wenn es um Taschen geht, sind Männer nicht nur auf einen Rucksack oder eine Umhängetasche beschränkt, nein. Eine ganze Welt von Taschenoptionen erwartet den stilbewussten Herrn, mit zahlreichen Stilen und Farben, die für verschiedene Anlässe geeignet sind.

Mehr über Herrentaschen erfahren...
In aufsteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

12 Artikel

pro Seite
  1. Tommy Hilfiger
    Laptop-Tasche
    Normalpreis 169,90 € Sonderangebot 144,42 €
  2. Tommy Hilfiger
    Aktentasche
    Normalpreis 169,90 € Sonderangebot 144,42 €
  3. Tommy Hilfiger
    Travel Bag
    Normalpreis 359,90 € Sonderangebot 305,92 €
  4. Tommy Hilfiger
    Herrentasche
    Normalpreis 179,90 € Sonderangebot 152,92 €
  5. Tommy Hilfiger
    Laptoptasche
    Normalpreis 159,90 € Sonderangebot 135,92 €
  6. Tommy Hilfiger
    Kosmetiktasche
    Normalpreis 69,90 € Sonderangebot 48,93 €
  7. Tommy Hilfiger
    Geldbörse
    Normalpreis 79,90 € Sonderangebot 55,93 €
  8. Tommy Hilfiger
    Travel Bag
    Normalpreis 189,90 € Sonderangebot 132,93 €
  9. Tommy Hilfiger
    Kosmetiktasche
    Normalpreis 79,90 € Sonderangebot 55,93 €
In aufsteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

12 Artikel

pro Seite

Männertaschen sind ein milliardenschwerer Wirtschaftszweig, in dem Männer mehr Taschen als je zuvor kaufen und alle Arten von Taschen tragen. Dabei gibt es viele Varianten, wieder Crossbody-Bag, der Sling-Bag, der Weekender-Tasche oder sogar der Kulturtasche.

Ein lässigerer Arbeitsplatz und die Mischung aus Funktion und Mode sorgen für Furore bei den Herrentaschen. Doch welche Tasche ist die richtige für Sie, denn es gibt heute mehrere Arten von Taschen und unendlich viele verschiedene Modelle. Wir stellen Ihnen die fünf wichtigsten Taschen für Männer vor und zeigen Ihnen, worauf Sie beim Kauf Ihrer nächsten Tasche achten sollten.

Totes

Die Tote, die heute von den Modemachern getragen wird, ist aus den Bibliothekstagen erwachsen geworden und spielt eine wichtige Rolle im Kanon der lässigen Accessoires. Sie ist ideal, um unterwegs alles zu verstauen (Tablet, Bücher, Schlüssel, Telefon, Brieftasche und was auch immer) und ist sehr praktisch. Hinzu kommt ihre kastenförmige, stromlinienförmige Form, wenn sie von der Schulter herabhängt oder an der Handschlaufe baumelt - ein echter Stilbruch.

Man kann die Tote als eine abgespeckte Version der Aktentasche betrachten; perfekt für die lässige Bürotasche oder den Wochenendausflug - irgendwo, wo man auch ein bisschen Ausrüstung mitnehmen muss.

Sie haben die Wahl zwischen Baumwolle, Canvas und Leder und einer Reihe von Mustern (von Geometrien bis hin zu Polkadots) - in einer Vielzahl von Farben. Da es sich bei Tote-Taschen um Unisex-Taschen handelt, sollten Sie sich von übermäßigem Schmuck fernhalten - etwa von Metallketten oder flauschigen Spielzeugdingern, die an den Henkeln baumeln.

Reisetasche

Der Städtereisende und Fitnessstudio-Junkie kann es sich nicht leisten, nicht in eine Seesack-Tasche zu investieren. Trotz der Robustheit eines Fitnessstudios ist ein geräumiger und gut geformter Seesack die einzige Möglichkeit, seine Sachen in die Umkleidekabine zu bringen.

Die Entscheidung für Leder ist eine stilistische Selbstverständlichkeit. Seidige Nylons bieten jedoch eine sportlich-luxuriöse Ästhetik, vor allem, wenn sie mit Canvas- oder Baumwollbesätzen kombiniert werden. Wolle ist ein großartiges Material für Seesäcke in der Stadt, die mit einem unstrukturierten Blazer oder einem lässigen Street-Chic-Look im Urlaub kombiniert werden können.

Der letzte Punkt ist die Größe. Sie ist wichtig. Wenn Sie die Breite unter 55 cm halten, können Sie die Tasche mit vollem Fassungsvermögen tragen, wobei es eine Frage des persönlichen Geschmacks ist, ob Sie den Gurt abnehmen. Und für die Reise bedeutet die Größe von einem halben Meter, dass sie leicht ist und die richtige Größe hat, um als Handgepäck mit Leichtigkeit getragen werden zu können.

Die Messenger Tasche

Berühmt geworden durch den Retro-Postboten auf seinem Fahrrad, ist die Kuriertasche bekannt für ihre Fähigkeit, den Körper zu überqueren, und ihre an eine Schulranzen erinnernde Ästhetik. Während die klapprigen, mit Schnallen versehenen Modelle ihren Platz haben, gibt es immer mehr Varianten mit Reißverschluss, die eine eher rechteckige Form haben - fast wie eine große Kameratasche.

Leder eignet sich am besten für einen eleganteren Look, da das schulterlange Tragen der Tasche recht leger ist, weshalb sie zu einem Anzug nicht unbedingt zu empfehlen ist.

Wählen Sie eine mittelgroße Umhängetasche, um sie mit Wochenend- oder Arbeitskleidung zu kombinieren, und begehen Sie nicht den größten Fauxpas von allen - einen so langen Riemen zu haben, dass er über Ihre Taille hinaushängt. Das ist jugendlich und schlampig.